In diesem Jahr hofften alle Beteiligten auf besseres Wetter als im letzten Jahr. Geplant war nämlich wieder eine Radtour, die natürlich bei Sonnenschein angenehmer ist als bei Regenwetter.

Als sich dann am Samstagmorgen um 11 Uhr alle Teilnehmer mit den Rädern an der Kirche einfanden sah es zunächst so aus, als ob der Tag wieder ins Wasser fallen würde. Nachdem uns dann aber der Reisesegen erteilt wurde und noch eine kleine Wartezeit überbrückt wurde, klarte der Himmel auf.  Ja ja, wenn Engel reisen..... :-)

Mit den Rädern ging es dann für die rund 25 Teilnehmer Richtung Neuss Südpark. Nach einer ca. 16 km langen Tour mit einer kleiner Rast zwischendurch, fanden sich dann alle wohlbehalten und fröhlich im Südpark bei bestem Wetter ein. Hier gab es eine Stärkung mit Kaffee, Kuchen, Wurst und Käse sowie dem ein oder anderen Gerstensaft.

       

Gut gestärkt, trat man dann ca. 1,5 Std. später den Heimweg Richtung Vorster Pfarrzentrum an. Dort wurde dann bis in die späten Abendstunden, gesellig auf der Wiese gefeiert, gegrillt und gesungen. Auch einige Nachzügler, die leider nicht an der Tour teilnehmen konnten, sind aber noch eingetroffen, so dass wir alles in allem mit knapp 40 Leuten den "gemütlichen" Teil des Tages feiern konnten.

     

Ein durchaus gelungener Ausflug, dem Jung und Alt sichtlich Spaß gemacht hat. Vielen Dank an alle die an der Organisation und Durchführung beteiligt waren.

In der Bildergalerie findet Ihr noch weitere Bilder vom Ausflug !