Das offene Singen am Samstag, den 24.10.2015 war ein schöner Nachmittag für alle Beteiligten. Neben den Chormitgliedern konnten wir instgesamt 11 Gäste beim Singen begrüßen. Ab 14.30 Uhr standen die Türen des Pfarrzentrums offen. Begrüßt wurden die Gäste von einer Historien Wand. Hier zeigte sich schnell der Chor mach noch viel mehr als "nur" die Messen musikalisch zu untermalen. Neben Ausflügen und dem jährlich wechslenden Karnevalsprogramm betieiligen wir uns ebenfalls an der Planung und Durchführung des Pfarrfestes. Mit vielen Bildern konnte sich jeder Gast davon überzeugen. Dann ging es ans Eingemachte. Unsere Chorleiterin Iskra Ognyanova begann die Proben mit einigen Übungen die die Atmung und die Körperhaltung verbessern. Das wirkte natürlich auf einige der Gäste etwas befremdlich. Plötzlich stehen über 30 Erwachsenen Menschen im Kreis und zischen und pfeifen .....  P - P - T - T - K,     P - P - P - T - T - T - K - K  ......Iskra erklärte aber jedes Mal wozu das ganze gut ist und somit stimmte jeder der Teilnehmer in diese merkwürdigen Übungen ein. Dann wurden instgesamt 3 Lieder für die Nachmittagsmesse um 17 Uhr einstudiert. "Ich glaube an Gott" von Klaus Heizmann, "Ich traue auf Dich" von Thomas Simon und "Irgendwas bleibt" von Silbermond wurden geübt. Alle Beteiligten waren mit Freude dabei und in der wohlverdienten Pause gab es Kaffe und Kuchen. Um 17 Uhr wurde es dann ernst. Die 3 Lieder wurdem im Gottesdienst in der Pfarrkirche dem Publikum präsentiert. Der große Applaus am Ende des Gottesdienst hat gezeigt, dass die Lieder gut angekommen sind. Das war bestimmt nicht die letzte Veranstaltung dieser Art. Wir werden frühzeitig informieren sobald wir wieder ein offenes Singen anbieten.

Hier ein paar Bilder von dem Nachmittag

Beim Kaarster Benefizkonzert für die Flüchtlingshilfe war der Vorster Kirchenchor ebenfalls mit 2 Liedern vertreten.

Am Freitag, den 02.10.2015 fand das große Benefizkonzert im Atrium des Kaarster Rathauses statt. Beteiligt waren unter anderem der Chor der Stadt Kaarst, Chorus of Joy, die Grünstraßen Kids sowie Solokünstler wie Sascha Dücker und Tamara Jäger. Der Vorster Kirchenchor präsentierte "Ich traue auf dich" von Thomas Simon und "Irgendwas bleibt" von Silbermond. Hier einige Fotos von der Veranstaltung.  

 

ZUR BILDERGALERIE !!!

 

 

 

 

 

 

 

 Die große Sommerpause des Kirchenchores ist am 06.08.2015 vorbei. Nachdem am 25.06.2015 die letzte Chroprobe inkl. Ausklang im Pfarrzentrum stattfand (hier zwei kleinen Eindrücke vom Ausklang), hieß es für den Vorster Kirchechor:  "SOMMERFERIEN" !!! Während der Sommerferien trafen sich einige Chormitglieder trotzdem regelmäßig Donnerstags zum Ölen der Singstimme im Biergarten des Effershof.

In diesem Jahr hofften alle Beteiligten auf besseres Wetter als im letzten Jahr. Geplant war nämlich wieder eine Radtour, die natürlich bei Sonnenschein angenehmer ist als bei Regenwetter.

Als sich dann am Samstagmorgen um 11 Uhr alle Teilnehmer mit den Rädern an der Kirche einfanden sah es zunächst so aus, als ob der Tag wieder ins Wasser fallen würde. Nachdem uns dann aber der Reisesegen erteilt wurde und noch eine kleine Wartezeit überbrückt wurde, klarte der Himmel auf.  Ja ja, wenn Engel reisen..... :-)

Mit den Rädern ging es dann für die rund 25 Teilnehmer Richtung Neuss Südpark. Nach einer ca. 16 km langen Tour mit einer kleiner Rast zwischendurch, fanden sich dann alle wohlbehalten und fröhlich im Südpark bei bestem Wetter ein. Hier gab es eine Stärkung mit Kaffee, Kuchen, Wurst und Käse sowie dem ein oder anderen Gerstensaft.

       

Gut gestärkt, trat man dann ca. 1,5 Std. später den Heimweg Richtung Vorster Pfarrzentrum an. Dort wurde dann bis in die späten Abendstunden, gesellig auf der Wiese gefeiert, gegrillt und gesungen. Auch einige Nachzügler, die leider nicht an der Tour teilnehmen konnten, sind aber noch eingetroffen, so dass wir alles in allem mit knapp 40 Leuten den "gemütlichen" Teil des Tages feiern konnten.

     

Ein durchaus gelungener Ausflug, dem Jung und Alt sichtlich Spaß gemacht hat. Vielen Dank an alle die an der Organisation und Durchführung beteiligt waren.

In der Bildergalerie findet Ihr noch weitere Bilder vom Ausflug !